krapp logo2016

Betriebsjubiläen bei Krapp

Margret Haskamp und Konstantin Freese feiern Ihre Betriebsjubiläen


Jublaaeum Haskamp FreeseIm August ehrte die Krapp-Gruppe in einer Feierstunde gleich zwei Jubilare für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit. Margret Haskamp kann auf eine 40-jährige Betriebszugehörigkeit zurückblicken, Konstantin Freese blickt auf 25 Jahre bei Krapp zurück.
Frau Margret Haskamp begann am 01. August 1977 im Stammhaus in Lohne ihre Ausbildung zur Bürokauffrau. Mit erfolgreichem Abschluss der Ausbildung im Juli 1979 begann Sie Ihre Tätigkeit im Einzelhandelsgeschäft in Lohne. Nach einigen Jahren wurde Margret Haskamp Abteilungsleiterin für die Bereiche Elektrogroß- u. Kleingeräte, Haushaltswaren, Gartenmöbel sowie Fitness- und Freizeitgeräte. Im Februar 2007 wechselte sie dann in den Großhandel und war für den Vertrieb von Arbeitsschutz und Berufsbekleidung verantwortlich. Für diesen Sortimentsbereich  ist sie seit 2015 im Außendienst tätig.


Am 01.08.2017 konnte Herr Konstantin Freese auf eine 25-jährige Betriebszugehörigkeit bei der Firma Krapp Objekte GmbH & Co. KG zurückblicken. Herr Freese begann am 01.08.1992 als Industriemonteur bei der Firma Krapp in Lohne. Herr Frese ist verantwortlich für die Montage von Türen und Toren aller Art, von  hochwertigen Industrietoren, Brandschutztüren, Schnelllauftoren bis hin zu Hofeinfahrtstoren. Hier zeichnet er sich durch viel Engagement und großes Wissen in diesem Fachbereich aus. Geschäftspartner, Kolleginnen und Kollegen sowie die Geschäftsführung der Krapp-Gruppe schätzen die freundliche, hilfsbereite und zuverlässige Art von Frau Margret Haskamp und Herrn Konstantin Freese.

Die Geschäftsleitung der Krapp-Gruppe dankt beiden Jubilaren für ihre langjährige Treue zum Unternehmen und die geleistete Arbeit und freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Our website is protected by DMC Firewall!